NLA HA Nds. 20

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Landesministerium

Laufzeit 

1946-1984

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Kabinett der niedersächsischen Landesregierung

Geschichte des Bestandsbildners 

Vgl. hierzu das Vorwort zu Nds. 50 (Staatskanzlei)

Bestandsgeschichte 

Die hier verzeichneten Kabinettsprotokolle mit ihren Anlagen sind von der Staatskanzlei dem Hauptstaatsarchiv in lückenloser Reihe seit 1946 zur dauernden Aufbewahrung übergeben worden.

Stand: 1977/1993

Bei der Erfassung mit AIDA wurde die Klassifikation nach Kabinetten beibehalten; für die einzelnen Kabinette folgt auf die Serie der Niederschriften jeweils die Serie der Anlagen - beide jeweils in der Reihenfolge der fortlaufend gezählten Sitzungen. Da die Protokolle darüber hinaus kaum inhaltlich erschlossen sind, konnte auf die Erstellung von Indices verzichtet werden.

Der Bestand setzt sich aus mehreren Akzessionen zusammen, die anfangs auch Nds. (Des.) 1 bzw. Nds. Des. A 10 zugeordnet waren.

Stand: März 2001

Enthält 

Kabinettsprotokolle

Literatur 

Die Kabinettsprotokolle der Hannoverschen und der Niedersächsischen Landesregierung 1946 bis 1951, hrsg. vom Niedersächsischen Landesarchiv und vom Göttinger Institut für Demokratieforschung, eingeleitet und bearb. von Teresa Nentwig, Teilband 1 und 2 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 269), Hannover 2012

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Nds. 50 (Staatskanzlei)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang in lfd. M. 

22,9

Bearbeiter 

Dr. Christoph Gieschen (1977/1993)

Hildegard Krösche (2001)

Dr. Thomas Franke (2013)

Benutzung 

Die Kabinettsprotokolle dürfen nach § 5 Abs. 2 S. 3 Niedersächsisches Archivgesetz nur genutzt werden, wenn die Vertraulichkeit aufgehoben worden ist. Die Vertraulichkeit ist bis 1994 (erste Regierung Schröder) mittlerweile aufgehoben worden und die Protokolle sind bis zu dieser Zeit im Rahmen des Niedersächsischen Archivgesetzes nutzbar.

Stand: April 2013

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen

Zeit von 

1946

Zeit bis 

1993

Objekt_ID 

1

Ebenen_ID 

200

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Baltrum

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

12

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Borkum

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

8

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Juist

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

10

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Langeoog

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

13

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Norderney

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

11

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Spiekeroog

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

15

Ebenen_ID 

100

Georeferenzierung

Bezeichnung 

Niedersachsen Teil Wangerooge

Zeit von 

1946

Zeit bis 

2000

Objekt_ID 

16

Ebenen_ID 

100