NLA AU Rep. 152

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Wasser- und Schifffahrtsamt Norden

Laufzeit

1929-1977

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung

Der Bestand beinhaltet die Akten des Wasser- und Schifffahrtsamtes Norden und seiner unmittelbaren Vorbehörden (Wasserstraßenamt 1941-1947, Seewasserstraßenamt 1947-1949).

Bestandsgeschichte

VORWORT

1984 gelangte eine größere Akzession des inzwischen bereits aufgelösten Wasser- und Schifffahrtsamtes Norden (inzwischen Außenstelle Norden des WSA Emden) in das Staatsarchiv. Zu diesem Zeitpunkt erfolgte offensichtlich auch eine Verzeichnung der Akten, in dem die Aktentitel auf die einzelnen Archivumschläge aufgeschrieben wurden.

Der vorliegende Bestand (Rep. 152) beinhaltet nunmehr die Akten des Wasser- und Schiffahrtsamtes Norden und seiner unmittelbaren Vorbehörden (Wasserstraßenamt 1941-1947, Seewasserstraßenamt 1947-1949), da es sich hierbei nur um Namensänderungen handelte; eine Funktionsänderung war mit diesem Wechsel dagegen nicht verbunden. Akten der Stromverwaltung vor 1941 sind dagegen nunmehr im Bestand Rep 147 (Wasserbauinspektion bzw. Wasserbauamt Norden) zusammengefaßt.

Bei der Übertragung der bisherigen Verzeichnung in AIDA durch Frau Laqua im September 2009 wurden zudem Akten ausgeschieden, die laut Provenienzprinzip in den Bestand Rep. 147 gehörten.

Dem Bestand Rep. 152 liegt als Ordnungsschema der Einheitsaktenplan (EAP) der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung des Bundes zu Grunde.

Aurich, im Januar 2010
Dr. Michael Hermann


Nachtrag:
Im August 2010 gab die Niederlassung Norden der Niedersachsen Ports GmbH & Co eine Reihe von Akten ab, die provenienzmäßig den Beständen Rep. 152 und Rep. 147 zugeordnet wurden. Anschließend erfolgte eine Verzeichnung der Akten im Staatsarchiv Aurich.

Aurich, im September 2010
Dr. Michael

Hermann


Informationen/Notizen

Zusatzinformationen

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet