NLA HA Celle Br. 7

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Kreissachen

Laufzeit 

1521-1737

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Ausschreiben, Instruktionen, Schriftwechsel, Protokolle und Abschiede des niedersächsischen Kreises, Konvente, Kreisrestanten, Schriftwechsel mit anderen Kreisen, Instruktionen, Abschiede und andere Unterlagen des obersächsischen und westfälischen Kreises
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 15,2 lfdm

Bestandsgeschichte 

Der Bestand Celle Br. 7 umfasst im wesentlichen die in der Celler Kanzlei erwachsenen Kreisakten. Fremder Provenienz sind, soweit ohne eingehende Durchsicht festgestellt werden konnten, nur die Faszikel Celle Br. 7 Nr. 299, Celle Br. 7 Nr. 301 und Celle Br. 7 Nr. 302 für Diepholz, Celle Br. 7 Nr. 300 für Calenberg, Celle Br. 7 Nr. 305 für Wolfenbüttel sowie die nach 1705 entstandenen Akten Celle Br. 7 Nr. 280, Celle Br. 7 Nr. 281 und Celle Br. 7 Nr. 284 für Hannover. Faszikel Celle Br. 7 Nr. 283 entstammt der Archivregistratur in Celle.

Der Neuverzeichnung liegen die auf den Faszikeln ausgeworfenen Rubra zugrunde. Mit Rücksicht auf die gebotene Beschleunigung der Wiederherstellung der 1943 vernichteten Findbücher war eine an sich wünschenswerte Verbesserung von Form und Inhalt der Aufschriften im allgemeinen nicht möglich. Die vorgenommenen Veränderungen beschränken sich auf die notwendigsten Korrekturen von offenbaren Fehlern und auf die Beseitigung von Unklarheiten. Aus dem gleichen Grunde sowie wegen der häufigen Zitierung der vorhandenen Signaturen in der Literatur war auch eine Umgliederung des Bestandes zunächst nicht möglich. Die unbefriedigende und zudem bisweilen nicht scharf eingehaltene Unterteilung des Bestandes (siehe Inhaltsverzeichnis) musste somit beibehalten werden.

Als fehlend festgestellt wurden die Faszikel mit den alten Archivsignaturen Celle Br. 7 I Nr. 154 und Celle Br. 7 I Nr. 197 sowie Celle Br. 7 IV Nr. 3 und Celle Br. 7 IV Nr. 4.

Hannover, Februar 1949
gez. Dr. Th. Penners, Staatsarchivassessor


Der Bestand ist im Rahmen eines größeren Erschließungsprojektes in die archivische EDV-Datenbank unter der Fachsoftware izn-AIDA übertragen worden.

Hannover, im August

2005

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet