NLA HA Celle Br. 75

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Auswärtige Mächte: Wolfenbüttel

Laufzeit 

1539-1796

Bestandsdaten

Kurzbeschreibung 

Enthält v.a. Akten betr. wolfenbüttelsche Expedition 1702
Findmittel: EDV-Findbuch
Umfang: 1,3 lfdm

Bestandsgeschichte 

Die nachfolgend verzeichneten 5 Fach Akten der Celler Kanzlei über die Beziehungen zum Fürstentum Wolfenbüttel sind offenbar nur ein Fragment der Gesamtumfanges des unter diesem Betreff erwachsenen Schriftgutes. Insbesondere ist die ältere Überlieferung in diesem Bestand außerordentlich spärlich erhalten (bis zur Mitte der 80er Jahre des 17. Jahrhunderts, nur 13 von insgesamt 48 Faszikeln des Bestandes). Vermutlich ist bzw. war der größere Teil der hierher gehörden Akten bei den Calenbergischen und Grubenhagenschen Sachen (Celle Br. 57) sowie bei der 1705 von der Kanzlei in Hannover übernommenen und 1943 vernichteten Lüneburgischen General-Grenzregistratur (Ha Des. 20 II B 9) zu suchen.

Die Wiederherstellung des im Jahre 1943 vernichteten Findbuches zu vorliegendem Bestand erfolgte im wesentlichen nach den von Hoogeweg stammenden Faszikelaufschriften.

Hannover, im Juli 1949
gez. Dr. Theodor Penners


Die Archivalien sind im Jahr 2004 sicherungsverfilmt worden (Film-Nr. 9877-9880)

Der Bestand ist im Rahmen eines größeren Erschließungsprojektes in die archivische EDV-Datenbank unter der Fachsoftware izn-AIDA übertragen worden. Hierbei ist der Bestand neu nummeriert worden.

Hannover, im Januar

2006

Informationen/Notizen

Zusatzinformationen 

Abgeschlossen: Nein

teilweise verzeichnet