StadtA HOL Dep. 2

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Pionierkameradschaft Holzminden

Life span 

1950-2009

Fonds data

Short description 

Inhalt: Schriftgut des Vereins.
Umfang: 0,6 lfdm

Contents 

Umfangreiches Schriftgut des Vereins, dem Stadtarchiv als Depositum übergeben.

History of creator 

Die Gründung der heutigen Pionierkameradschaft Holzminden erfolgte im Februar 1951 unter dem Namen "Vereinigung ehemaliger Holzmindener Pioniere". Einen Überblick über die Vereinsgeschichte bietet die Internetseite: www.pionierkameradschaft-holzminden.de.
Vorsitzende der Pionierkameradschaft waren laut Auskunft der im Stadtarchiv deponierten Unterlagen:
Albert Krumsiek (17.2.1951 - 14.4.1956)
Hermann Bremer (14.4.1956 - 7.3.1964)
Hans Rehling (7.3.1964 - 31.3.1984)
Wolfgang Doods (seit 31.3.1984)

Custodial history 

Die dem Stadtarchiv übergebenen Unterlagen bilden das zum Zeitpunkt der Übernahme vorhandene Schriftgut des Vorstandes. Angereichert wurde (bzw. wird; vgl. nachträglich vergebene Nr. 48a und 63a) dieses Material durch kleine Abgaben einzelner Vereinsmitglieder; zu nennen ist hier besonders Herr Ernst Lochte, Holzminden. Das gesamte Schriftgut war chronologisch in Aktenordner geheftet, so dass kein inhaltlicher Zusammenhang mehr bestand - ein systematischer Zugriff war nicht möglich. Daher mussten die Unterlagen im Stadtarchiv vollständig neu geordnet werden, wobei sich die erarbeitete Gliederung aus dem Bestand problemlos ergab. Von einigen belanglosen Einzelblättern sowie Dubletten abgesehen, fand keine Kassation statt.

Information / Notes

Additional information 

Abgeschlossen: nein.

Bisher übergebenes Material vollständig verzeichnet.