SonstA HÖS

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Archiv des Landwirtschaftsmuseums Lüneburger Heide in Hösseringen

Besuchsadresse

Straße

Bauernstraße 5a

Postleitzahl

29556

Ort

Hösseringen

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Hösseringen in die Bauernstraße in Richtung Landwirtschaftsmuseum einbiegen. Das Archiv liegt etwa 150 m entfernt auf der linken Seite der Straße im unteren Bereich eines Hofes.

Landkreis

Landkreis Uelzen

Weitere Angaben (Archiv)

Telefon

0581 2488 (privates Telefon des Archivars)

Telefax

05826 8392 (Landwirtschaftsmuseum)

E-Mail (Poststelle)

hans-juergen@vogtherr.de; info@museumsdorf-hoesseringen.de

Homepage

Hösseringen

Öffnungszeiten

Es gibt keine festen Öffnungszeiten. Ein Termin kann unter der Telefonnummer des Archivars oder über Email vereinbart werden.

Leitung

Dr. Hans-Jürgen Vogtherr

Benutzung

Voranmeldung: unbedingt nötig
Bestellzeiten: jederzeit

Enthält

Das Archiv sammelt Quellen zur ländlichen Geschichte der Lüneburger Heide. Im einzelnen finden sich:

- Akten des Land- und Forstwirtschaftlichen Provinzialvereins für das Fürstentum Lüneburg
- Akten des Reichsnährstandes, Kreisbauernschaft Uelzen
- Akten des Niedersächsischen Landvolks, Kreisverband Uelzen
- Einzelbestände (u.a. Hofarchive, Archive des Landhandels und von Handwerksbetrieben)
- Personenarchive (Unterlagen von Personen, die sich mit der Geschichte des Einzugsbereiches beschäftigt haben)
- Archiv der Landmaschinenfirma Standard-Werke Bad Bevensen und Hannover
- Nachlaß des Hausforschers Gerhard Eitzen
- als Depositum: Akten der Fachhochschule Suderburg

Ausstattung

Kopiermöglichkeit

Die Findbücher des Archivs sind über einen Link auf der Homepage des Museumsdorfes Hösseringen im Internet einsehbar.